Stärkung eines Europas der Regionen – die EU miteinander weiterentwickeln

Herzensthema der Jungen ÖVP Steiermark: Unsere Zukunft in Europa.

Im Zentrum der Veranstaltungsreihe „Policy Club“ stand unter dem Titel „Europa.Gespräch.“ diesmal ein absolutes Herzensthema der Jungen ÖVP. Dabei wurde in hochkarätiger Runde mit Europalandesrat Christopher Drexler und Europaministerin Karoline Edtstadler konstruktiv-kritisch über die Zukunft Europas und der Europäischen Union diskutiert. Die Stärkung eines Europas der Regionen wurde von den beiden Diskutierenden ebenso hervorgehoben wie ein Mehr an Europa und der Europäischen Union in den großen Fragen, während sich die EU bei der Reglementierung vieler kleiner Bereiche durchaus zurücknehmen muss. „Starke Regionen, die auf europäischer Ebene Gehör finden, zählen zum Fundament eines starken Europas. Es gibt Entscheidungen, die besser auf regionaler Ebene angesiedelt sind, diese sollen auch dort getroffen werden“, so JVP Landesobmann LAbg. Lukas Schnitzer.

Ebenso wurde die große Bedeutung eines gemeinsamen Europas, vor allem für junge Menschen betont, dieses freie Europa ist keine Selbstverständlichkeit. Es gilt gemeinsam die Europäische Union weiterzuentwickeln.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *